Pan.

Ich verkaufe Zu den Favoriten
Preis: 9,00
Kontakt zum Anbieter:
Name: Manuel
Telefon: 06643816878
Veröffentlicht vom User

Beschreibung

Ein literarisches Glanzstück des weltbekannten Nobelpreisträgers. 

Ein Sommer im Nordland: In der spannungsgeladenen Atmosphäre tagheller skandinavischer Nächte verstrickt sich ein sensibler Einzelgänger in ein Netz aus Leidenschaft, Eifersucht und tödlicher Rivalität. Das Meisterwerk des norwegischen Nobelpreisträgers ist eine lyrische Hymne an das Leben im Einklang mit der Natur und zugleich ein packender Roman über die Zerstörungskraft erotischer Anziehung. 

Der junge Leutnant Glahn zieht sich in eine einsame Waldhütte zurück, um dort fernab von moderner Zivilisation und gesellschaftlichen Zwängen zu leben. Gleich dem mythischen Fruchtbarkeitsgott Pan streift er durch die Wälder des Nordlands, «frei wie ein Herrscher» und eins mit der Natur. 

Sein idyllisches Eremitendasein findet jedoch ein jähes Ende, als ihn die Lockungen des Eros ereilen. Die unergründliche Edvarda, Tochter des mächtigen Fjordbarons, wird Glahns schicksalhafte Leidenschaft. So sehr sich beide lieben – der impulsive Glahn und die eigensinnige Edvarda können nicht zueinanderfinden. Als auch noch zwei Rivalen um Edvardas Gunst auf den Plan treten, beginnen Obsession und Eifersucht ihr zerstörerisches Werk.

Suggestiv beschwört der Roman die geheimnisvolle Aura der langen Sommernächte im Nordland. Raffiniert in Szene gesetzte Erotik, lyrische Sprache und die subtile Psychologie, mit der die Naturerfahrung des Außenseiters Glahn geschildert wird, machen ihn zu einem Juwel der Fin-de-siècle-Dichtung. 

Raffiniert in Szene gesetzte Erotik: ein Sommer voller Begierden und Versagungen. 


Albert Langen Verlag München. 

Zusatzinformationen

Autor(en) Knut Hamsun
Erscheinungsjahr 1926
Zustand Gut
Bucheinband Gebundene Ausgabe
Anbieter Privatperson

Standort

Oberösterreich, Österreich
Linz, 4020

Anzeigenstatistik

Bücherflohmarkt-Code: 4922
Seitenaufrufe: 498
Anzeige online bis: 10.05.2037